<< Prüfungsaufgaben Recht V >>


Aufgabe 1:
Bank (B) gewährt ihrem Kunden (K) einen Kredit in Höhe von € 100.000 zu einem Zins von 5 % p. a.. Als Rückzahlungstermin wird ein Zeitpunkt von vier Wochen nach Kündigung des Kredits durch B vereinbart.
Nachdem der Marktzins mehrere Prozentpunkte ansteigt, kündigt die Bank den Kredit am 31. Dezember. Als K im Januar die Kreditschuld nicht getilgt hat, bittet B Sie um ein Rechtsgutachten zu ihren Ansprüchen gegen K.

Aufgabe 2:
Nehmen Sie Stellung zu der Aussage, dass die Vollmacht abstrakt ist!

Aufgabe 3:
Erläutern Sie den Begriff des dinglichen Rechts an Hand eines Beispiels!

Aufgabe 4:
Welche Bedeutung hat die Handelsregistereintragung für die Kaufmannseigenschaft?


Seite zurück | Seite vor

(Wirtschafts)Privatrecht im Überblick




© 2012-2018 Lopau Webservices |  Impressum | Datenschutz